Halle  Jubiläumsturnier der Piranhas Langenselbold
in der Sporthalle der Käthe-Kollwitz-Schule
in Langenselbold, 22.01.2011

Hey yo, liebe Freunde des hippigen Hop, hier ist wieder euer Rhythmusmeister, euer Masterchief, euer tanzender 100kg-Koloss, Eeeeeeeeeeeeel Siegmundooooooooo.

Artikel aus der Gelnhäuser Neuen Zeitung
Artikel aus der Gelnhäuser Neuen Zeitung

Hey yo, hey yo, Freunde vom Ball
Unsre Trikots sind schwarz-rot, das finden wir prall
Die Piranhas haben mal wieder geladen
Da schicken wir gerne unsre Gegner baden
Mit dabei sind wir, der USC
Und präsentieren Fußball, och is der schee

Hey yo, hey yo, is unser Fußballstil geil
Wir treten so lange, bis kein Fuß ist heil
hey ya, hey ya, der USC is wieder da
Das finden die Fans so wunderbar

Im ersten Spiel kam die orangene Lok
Wir rammten ihr ins Herz, nen ledernen Pflock
Der Reppery macht die Bude Nummer eins
Und Bredator im Tor denkt, gut, das Tor war nicht meins
Auch Heskey, der Schöne, trifft ins feindliche Herz
Na, liebe Lokos, fühlt ihr den Schmerz?

Hey yo, hey yo, is unser Fußballstil geil
Wir treten so lange, bis kein Fuß ist heil
hey ya, hey ya, der USC is wieder da
Das finden die Fans so wunderbar

Im zweiten Match kommt der Kasseler Club
Die vernichten wir, wie alte Nudelsupp
Erneut trifft Reppery aus fast 100 Metern
Da hört man das erste Kassler Zetern
Und auch der Heskey is wieder mit dabei
Schießt einfach mal so, das Tor Nummer zwei

Hey yo, hey yo, is unser Fußballstil geil
Wir treten so lange, bis kein Fuß ist heil
hey ya, hey ya, der USC is wieder da
Das finden die Fans so wunderbar

Die FDP-Abwehr in Match Nummer drei
War unsren Stürmern recht einerlei
Wir machen sechs Buden, das ist ziemlich cool
Naja, dafür ist euer Minister schwul
Vor allem Bredator, Mr. Haariger Bauch
Macht zwei Dinger, oh nein, jetzt trifft der auch

Artikel aus dem Hanauer Anzeiger
Artikel aus dem Hanauer Anzeiger vom 27.01.2011

Hey yo, hey yo, is unser Fußballstil geil
Wir treten so lange, bis kein Fuß ist heil
hey ya, hey ya, der USC is wieder da
Das finden die Fans so wunderbar

Nun kommt es ganz dicke, es kommen die Fraun
Doch auch die wern von uns ganz böse verhaun
Sie rennen herum, wie scheue Hühner
Doch die USC-Herren sind um einiges kühner
Fünf zu vier, welch ne herrliche Zote,
wir scheißen auf die hirnrissige Frauenquote

Hey yo, hey yo, is unser Fußballstil geil
Wir treten so lange, bis kein Fuß ist heil
hey ya, hey ya, der USC is wieder da
Das finden die Fans so wunderbar

Im letzten Spiel nun die Classics kommen
Auch sie haben unsren Schlachtruf vernommen
Siegmundo, der Präsi, hat im Tor viel zu tun
Seine Abwehr lässt ihn keine Sekunde ruhn
Doch vorne das Tor, durch unsere Keule
Der Mann ist da vorne ne wahre Säule

Hey yo, hey yo, is unser Fußballstil geil
Wir treten so lange, bis kein Fuß ist heil
hey ya, hey ya, der USC is wieder da
Das finden die Fans so wunderbar

Das Spiel der letzten Vier is ein besonderer Akt
Wir schließen mit dem Gegner nen 2:2-Pakt
Nun dürfen wir nur noch von sieben Metern ran
Was Reppery ausnahmsweise mal nicht so gut kann
Doch Heskey als Schütze und Dickmann im Tor
Lassen singen unsre Fans, im Einheits-Chor
USC, USC, USC, oje, wie bist du schee
USC, USC, USC, du haust die Gegner klee

Hey yo, hey yo, is unser Fußballstil geil
Wir treten so lange, bis kein Fuß ist heil
hey ya, hey ya, der USC is wieder da
Das finden die Fans so wunderbar

Im Finale kam dann Keules große Stund
Erst haut Siegmundo den Gegner ungsund
Dann macht eben Keule zwei Tore, so fein
Danach ist auch des Finalgegners Widerstand klein
Der Reppery holt noch den Torjägercup
Danach geht's zum Feiern, im edlen Frack

Hey yo, hey yo, is unser Fußballstil geil
Wir treten so lange, bis kein Fuß ist heil
hey ya, hey ya, der USC is wieder da
Das finden die Fans so wunderbar

So Fußballfreunde, das wars dann mal wieder von mir, eurem Schmierwörschdsche, eurem Südwestbaron, eurem Pressegrafen, ich wünsche euch allen noch ein schönes Jahr, und ich hoffe, wir sehn uns bald wieder ....... .. und ...... .. yo verdammt noch mal!


Der Pokal
Der fifamäßige Pokal aus Keramik
Ergebnisse
Vorrunde Lokomotive Rodenbach 2:0 1:0 Reppery
2:0 Heskey (Siegmundo)
Vorrunde Chaotenclub Kassel 2:0 1:0 Reppery
2:0 Heskey (Siegmundo)
Vorrunde FDP Langenselbold 6:0 1:0 Reppery (Bredator)
2:0 Keule (Reppery)
3:0 Reppery (Siegmundo)
4:0 Bredator (Keule)
5:0 Reppery (Siegmundo)
6:0 Bredator (Siegmundo)
Vorrunde Party Donuts 5:4 1:0 Reppery (Siegmundo)
2:0 Keule (Reppery)
3:0 Reppery (Bredator)
4:0 Reppery
5:1 Siegmundo (Bredator)
Vorrunde Rodenbach Classics 1:1 1:0 Keule (Reppery)
Halbfinale Woodstock 2:2
[6:5]
1:0 Reppery (Siegmundo)
2:1 Keule (Heskey)
[Heskey, Reppery,
Heskey, Bredator,
Heskey, Bredator]
Finale Hochheimer Thekenkickers 3:1 1:0 Reppery (Keule)
2:0 Keule (Siegmundo)
3:0 Keule (Siegmundo)

Siegmundo